Neues/Tools

Sichern Sie die Daten Ihrer Firma!

Lilit Schoo
29. Dezember 2014
Zuletzt aktualisiert: 20. Dezember 2018
Momentan benutzen Sie Ihre Log-in und Passwort, um sich in Ihrem Bitrix24 einzuloggen. Dabei werden die geschäftlichen und persönlichen Informationen durch eine Verschlüsselungstechnologie geschützt. Trotzdem gibt es Tools, die Kriminelle benutzen können, um auf Ihren Computer zu gelangen und Ihre Anmeldedaten zu stehlen.

Um dieser und anderen Gefahren effektiv entgegenzuwirken, haben Sie die Möglichkeit, eine zusätzliche Sicherheitsfunktion zu aktivieren, die Bitrix24 anbietet – Zwei-Faktor-Authentifizierung.
Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine spezielle Methode zum Schutz gegen Hacker-Software. Jedes Mal, wenn Sie sich im System einloggen, werden Sie Verifizierung in zwei Schritten absolvieren. Zuerst müssen Sie Ihre E-Mail und Passwort eingeben. Dann müssen Sie einen einmaligen Sicherheitscode eingeben, den Sie auf Ihr mobiles Gerät zugesendet bekommen.

Das erhöht die Sicherheit Ihrer geschäftlichen und persönlichen Daten, selbst dann, wenn Login und Passwort eines Ihrer Mitarbeiter durch Angreifer gestohlen werden.

Aktivieren der Sicherheits-Option

Der Administrator des Accounts hat die Möglichkeit, für sich und alle anderen Mitarbeiter die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren.
Die Einstellungen können Sie, als Administrator des Accounts, im Bereich Sicherheit vornehmen.

c5eb140c8b68689917d88660b946883e.png
Hier finden Sie die ausführliche Anleitung, die Ihnen hilft, die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Account zu aktivieren.

6805acc21aeef93d81dfe07ebd40d3a6.png
b9b61532d9bd346533e1ea1611112726.png
d79d784070c3d9a41ec73f1ab44fdeb2.png
8699c90d20a58e62eccc62b4b42818d1.png
Nur 4 Schritte und schon ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert. Bitte achten Sie drauf, dass bei der nächsten Anmeldung der Verifizierungscode eingegeben werden muss.

c108f713d7d8e3ada765136541051366.png
Nachdem Sie, als Administrator des Accounts, die Option getestet haben, können Sie diese auch für Ihre Mitarbeiter aktivieren. Diese Möglichkeit finden Sie im Bereich Einstellungen – Parameter. Geben Sie noch den Zeitraum an, innerhalb von dem alle Nutzer Zwei-Faktor-Authentifizierung werden aktivieren müssen

5e17d01284a0cc624a1201864d1e2c59.png
Wenn einer der Mitarbeiter nicht rechtzeitig schaffen sollte, in diesem Zeitraum die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, wird das System schon nach dem ersten Level der Anmeldung (Eingabe des Basispassworts) automatisch die Anleitung mit den Einstellungen anzeigen. Erst nach der Aktivierung wird es möglich sein, sich im Account anzumelden.

Was macht man, wenn der Mitarbeiter gerade abwesend ist?

Wenn der Mitarbeiter gerade im Urlaub ist oder eine Dienstreise hat und schafft es nicht, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, können Sie als Administrator, individuell für den bestimmten Mitarbeiter die Zwei-Faktor-Authentifizierung deaktivieren, bis der Mitarbeiter wieder im Hause ist.

af7f4a6aa60ce7857de3f71c58b541c6.png
Das Handy vergessen oder verloren gebracht

Es passiert sehr oft, dass der Mitarbeiter das Handy vergisst oder verloren bringt. Bitrix24 bietet in dem Fall folgende Lösungen an:

1. Direkt nach der Aktivierung von Zwei-Faktor-Authentifizierung, bekommen Sie die Reserve-Codes zur Verfügung. Kopieren Sie die Reserve-Codes und speichern Sie die. Bewahren Sie diese sorgfältig auf, bspw. in Ihrer Brieftasche. Jeder Code kann nur einmal benutzt werden.

Wenn Sie keine Reserve-Codes mehr haben, können Sie neue in Ihrem Profil erstellen.

31433d3d9afb9ec4e6341bd9f4437cb8.png
2. Wenn keine Reserve-Codes mehr vorhanden sind und der Mitarbeiter sich nicht anmelden kann, hat der Administrator des Accounts die Option, die Zwei-Faktor-Authentifizierung im Profil des Mitarbeiters zu deaktivieren.

Was bedeutet „Passwörter der Anwendungen“?

Um eine sichere Synchronisierung Ihrer Daten mit externen Anwendungen sicherzustellen, benutzen Sie ein spezielles Passwort, welches Sie auf der Seite Ihres Profils bekommen können.
Wählen Sie eine Anwendung aus, mit der Sie einen Datenaustausch initiieren möchten.

abcec6cb6d81ea4f96bba14187130d3a.png
Hier können Sie das Passwort zur Synchronisierung von Bitrx24 mit anderen Services bekommen.

Alle Synchronisierungen werden gespeichert. Sie werden sehen können, wann welches Passwort angefordert wurde, und haben dann die Möglichkeit, die Verbindung zu beenden, in dem Sie das Passwort löschen.
Wenn Sie ein neues Passwort anfordern, können Sie auch einen Kommentar darüber schreiben, für welchen Fall dieses Passwort genutzt wurde.
Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Bitrix24 Account, sichern Sie die Daten Ihrer Firma!
Free. Unlimited. Online.
Mit Bitrix24 können Sie miteinander kommunizieren, an Aufgaben und Projekten gemeinsam arbeiten, Kunden betreuen usw. - und all das an einem Ort.