DSGVO

Informationen zur Einhaltung der DSGVO für Bitrix24 Nutzer aus der Europäischen Union

Bitrix, Inc. verpflichtet sich, die Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden ist, einzuhalten. Nähere Informationen dazu finden Sie weiter unten.
  • Auftragsdatenverarbeitung

    Bitrix, Inc. stellt allen seinen Nutzern aus der Europäischen Union den Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung sowie Informationen über unsere Infrastruktur und Unterauftragsverarbeiter zur Verfügung. Sie können den unterzeichneten Vertrag drucken und dort Informationen zu Ihrem Unternehmen angeben. Um den Prozess abzuschließen, muss der Administrator Ihres Bitrix24 Accounts in den Account-Einstellungen (Bereich Einhaltung der DSGVO) alle erforderlichen Informationen angeben, damit die Unterlagen auch bei uns vollständig sind.

    Internationale Datenübertragung

    Die Daten in den Domainzonen Bitrix24.eu, Bitrix24.de, Bitrix24.pl, Bitrix24.ua und Bitrix24.fr werden in der Europäischen Union gehostet, und zwar in den Rechenzentren von Amazon Web Services in Frankfürt am Main, Deutschland. Diese Rechenzentren entsprechen komplett den DSGVO-Richtlinien: https://aws.amazon.com/blogs/security/all-aws-services-gdpr-ready/.

  • Sicherheitserklärung

    Wir haben einige Maßnahmen eingeleitet, um die Sicherheit und Integrität aller in Bitrix24 gespeicherten Daten zu gewährleisten. Alle Webverbindungen für die DatenÜbertragung sind verschlüsselt, alle Daten voneinander getrennt, und darüber hinaus ist auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verfügbar (Bitrix24 OTP oder Google Authenticator). Nähere Informationen zu den Sicherheitsmechanismen in Bitrix24 finden Sie unter https://www.bitrix24.de/security/.

    Datenübertragbarkeit und Datenanonymisierung

    Über unseren Marketplace bieten wir spezielle Anwendungen an, die es den Bitrix24 Administratoren ermöglichen, Daten entsprechend den DSGVO-Anforderungen zu anonymisieren und zu Übertragen. Die erstere Anwendung anonymisiert personenbezogene Daten für einen beliebigen Bitrix24 Nutzer, falls eine entsprechende Anfrage vorliegt. Die letztere Anwendung ermöglicht es einem beliebigen Bitrix24 Nutzer, personenbezogene Daten, die im Account gesammelt wurden, herunterzuladen.

  • DSGVO-FAQ

    In diesem Bereich werden wir die häufigsten Fragen zum Thema DSGVO sammeln und Antworten darauf bereitstellen.

    Datenschutz

    Die Datenschutzerklärung sowie die Nutzung von Cookies für Bitrix24 Nutzer aus der Europäischen Union wurden aktualisiert, um die Einhaltung der DSGVO zu gewährleisten. Die aktualisierte Datenschutzerklärung für Bitrix24 ist verfügbar unter http://www.bitrix24.de/privacy/.

4.000.000+
Organisationen
nutzen Bitrix24