Community

Support » Forum » Sebastian Heydorn
Datum im Kalender wählenDatum im Kalender wählen

Seiten: 1
Outlook-Conector
Hallo Herr Davidovich,

gibt es hier schon neue Informationen?

Den wir suchen auch nach genau dieser Lösung.
Geschäftsprozesse, Automatische Mahnungen bei ausstehender Zahlung
Hallo Herr Davidovich,

wird es den hierfür auch irgendwann Workflows geben? Das wäre eine wunderbare Erweiterung.
Geschäftsprozesse, Automatische Mahnungen bei ausstehender Zahlung
Hallo,

wie schaut hier der Stand der dinge aus?
Termine im Workflow setzen, Termine durch den Workflow Zeitversetzt um X Tage erstellen
Hallo zusammen,

vielleicht hat jemand von euch selbiges Problem gehabt und kann mir helfen.

Ich versuche gerade Workflows für die Erstellung neuer Kontakte im CRM zu erstellen.
Dabei soll ein Anruf / Aufgabe automatische erstellt werden. Der Anrufe / Aufgabe soll nach der Erstellung in 14 Tagen anfangen.
Also muss das Anfangsdatum wenn ich den Kontakt heute angelegt habe, am 04.01.2019 anfangen.
Nun weiß ich aber nicht wie ich diesen Abstand von 14 Tagen in den Workflow einarbeite.

Wenn ich als Anfangsdatum nun den 04.01.2019 auswähle, was passiert dann mit Kontakten die ich morgen erstelle? Landen die dann auch auf den 04.01.2019 oder auf den 05.01.2019?

Besten Dank für euere Hilfe
#Bitrix24Apps - Sticky Notes
Hallo Herr Krauss,

wir nutzen die Wiki Seite der Projekte um dort Notizen zu unseren Projekten fest zu halten. Das schöne daran ist, dass eine Änderung auch im Activity Stream angezeigt werden kann, sodass Mitarbeiter welche in der Projektgruppe sind auch die Information bekommen.

Extra ein Notiz Funktion benötigen wir nicht.

Beste Grüße

Sebastian Heydorn
CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Hallo Herr Davidovich,

ich habe den Fehler, dank Diana, gefunden. Sie hat mir auch bei einem anderen Problem geholfen.

Und zwar musste ich in den Einstellungen --> Ausgangspunkt --> Währung --> Euro --> German --> Zusätzliche Parameter den Haken bei "Nichts bedeutende Nullen ausblenden" raus nehmen. Nun Funktioniert es einwandfrei.

Der erste Fehler ist behoben. Recht herzlichen Dank.

Danke auch für die Hilfe und einen schönen Tag noch.

Viele Grüße

Sebastian Heydorn
CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Hallo Herr Davidovich,

nach letzten Stand sollte der Fehler mit den Unterschiedlichen Dokumentenvorlagen inzwischen behoben haben. Oder hat sich hier doch eine Verzögerung eingestellt? Den bis Dato sind bei uns immer noch zwei Unterschiedliche Formate vorhanden.

Desweiteren habe ich die letzten Tage versucht nun schon einmal unsere Vorlage zu bearbeiten, dass wir Sie nutzen können. Dabei sind mir aber wieder Fehler oder Nutzungsfehler aufgefallen.

Wenn ich aus einem Angebot "Aktion --> PDF Herunterladen" anklicken bekomme ich folgende Ansicht:
 

Dort wird der Einzelpreis und der Gesamtpreis so angezeigt wie wir Ihn auch gerne in unserer Eigenen Vorlage nutzen wollen.
Wenn ich nun aber über "Dokument --> Angebot" ein Dokument erstellen lasse, dann sieht es wie folgt aus:


Dort wir der Einzelpreis und der Gesamtpreis aber ohne Centbeträge angezeigt. Dies sieht nicht sonderlich schön aus.

Die Felder die hier hinterlegt sind lauten:
Einzelpreis: {ProductsProductPriceRawNetto}
Gesamtpreis: {ProductsProductPriceRawSum}

Nutzen wir die Falschen Felder oder gibt es hier ein Formatfehler?

Beste Grüße

Sebastian Heydorn

CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Ich weiß ja nicht ob es schon ein Update gab, jedoch habe ich einen neuen Fehler gefunden.


Wenn ich aus einem Angebot ein Dokument erstelle, z.B. Angebot. Dann erstellt er beim ersten mal das Dokument ohne zu meckern.

Klicke ich erneut auf Dokument --> Angebot bekomme ich ein Fenster welches leer ist aber dennoch zwei anklickbare Felder hat.


Das Linke scheint eine neues Dokument mit erneuter Nummerierung zu sein. Das Rechte scheint eine Erstellung des Angebotes mit der alten Angebotsnummer zu sein.
NEU: Dokumenten-Designer im Bitrix24 CRM
Fehler
Geändert: Sebastian Heydorn - 01.10.2018 10:02:31
Anrede bei Kontakten und Mitarbeitern
Hallo Kathrin-Susann Hub,

das Problem mit der Anrede bei Kunden hatten wir auch. Du kannst wenn du diese Felder erweitern willst über:
CRM - Mehr - Einstellungen - Auswahllisten - Anreden
eine größere Auswahl hinterlegen.

Wie das bei den eigenen Mitarbeitern funktioniert, kann ich leider nicht sagen.

Beste Grüße
Sebastian Heydorn
CRM: Auswahllisten ausblenden, Auswahllisten beschränken
Hallo Community und Support Team,

eine weiteres Feature welches wir Genial finden würden wäre die Deaktivierung von Auswahllisten im CRM.

Wir hätten gerne die Möglichkeit die Auswahllisten so zu gestalten, das Einträge welche wir nicht mehr zum Auswählen benötigen deaktiviert aber nicht gelöscht werden.

Konkret geht es um die Quellen Auswahlliste. Da wird darüber ein Messecontrolling eingeführt haben wird diese Liste auf Dauer sehr groß werden und wir würden da gerne ein paar wenige die nicht mehr benötigt werden deaktivieren. Gelöscht werden sollten Sie nicht, da wir Kontakte schon damit zugewiesen haben.

Gibt es da schon eine Möglichkeit und ich finde diese nicht?

Beste Grüße
CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Hallo Herr Davidovich,

das hört sich doch Prima an. Also wir sind mit Ihrer Software mehr als zufrieden. Es sollte sich nicht so anhören, dass wir etwas vergleichbares suchen. Wir hätte nur eine extra Software für unsere Rechnungserstellung benötigt. Aber wenn dieser Fehler in absehbarer Zeit behoben ist, sehe ich das kein Bedenken.

Danke Ihnen für die Antwort und Ihnen noch ein schönes Wochenende.

Beste Grüße

Sebastian Heydorn
Aufgabenvorlage automatisch mit Projektleiter als verantwortlichen setzen, Aufgabenvorlagen behalten den Ersteller als Verantwortlichen
Hallo Community und Support Team,

wir haben ein weiteres Anliegen. Um euch das ein wenig zu veranschaulichen, hier einmal ein kurzes Beispiel.

Mitarbeiter C hat bei uns die Aufgabenvorlagen erstellt.


Mitarbeiter A erstellt eine Projektgruppe und ist für alles was in dieser Projektgruppe geschieht verantwortlich und darf die anstehenden Aufgaben zuteilen.
Mitarbeiter B hat die Aufgabe bekommen, die Aufgaben aus unseren Aufgabenvorlagen, in der Projektgruppe, zu erstellen und zu füllen.

Nun hat Mitarbeiter B alle anstehenden Aufgaben aus den Aufgabenvorlagen hinzugefügt. Jedoch steht in Jeder Aufgabe, welche auf einer Aufgabenvorlage basiert, nun als Verantwortlicher unser Mitarbeiter C drin.

Ist es möglich, hier automatisch den Projektleiter als Verantwortliche Person zu füllen (also Mitarbeiter A).

Weiterhin haben wir festgestellt, dass die Vorlage nicht automatisch der Projektgruppe zugeordnet werden. Dies muss in jeder Aufgabe auch wieder von Hand geändert werden und ist ein Mehraufwand der nicht gewollt ist.

Mit besten Grüßen

Sebastian Heydorn
Geändert: Sebastian Heydorn - 21.09.2018 14:19:30
CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Hallo Herr Davidovich,

erst einmal recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Gibt es hierzu schon Informationen, wann dieser Fehler behoben sein soll? Davon hängt ab, ob wir uns noch anderweitig um eine Lösung bemühen müssen oder ob wir dies dann alles in einem System abbilden können.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Heydorn
CRM: Angebots und Rechnungsvorlagen, Vorlagen für Angebote und Rechnungen inkl. Nummerierung sind ein wenig differenziert
Hallo zusammen,

ich habe ein großes Problem würde ich sagen, denn es ist mir schleierhaft warum unser Bitrix 2 Vorlagen für Dokumente hat, welche unterschiedliche Nummerierungen nutzen.

Ein kleines Beispiel, unter einem Angebot habe ich hier die zwei möglichen Auswahlfelder "Dokument" und "Aktion":




Wenn ich nun auf "Aktion" klicke und sage PDF herunterladen sieht unser Angebot wie folgt aus:



Hier wird auf die richtige Nummerierung aus dem CRM gezogen.



Wenn ich nun auf "Dokument" klicke und sage "Angebot (Deutschland)" klicke, bekomme ich das Dokument wie folgt angezeigt:



Hier jedoch ist die Angebotsnummer nicht die Selbe wie im CRM sondern eine fortlaufende Nummerierung die nicht gekoppelt ist mit der Angebotsnummer aus dem CRM
Die Vorlage für "Dokument" kann ich einstellen und bearbeiten. Die Vorlage für "Aktion" finde ich niergends.

Was mich stutzig macht ist, warum werden hier zwei Möglichkeiten einer Dokumentenerstellung angeboten, welche dann auch noch Unterschiedlich sind?

Wir wären um eine Lösung dankbar, den so wie es jetzt ist können wir damit unsere Angebote und Rechnungen nicht mit dem Bitrix erstellen. Vielleicht habe ich auch eine
Einstellung verändert oder Sie nicht gefunden.

Besten Dank
Geändert: Sebastian Heydorn - 12.09.2018 16:18:22
Seiten: 1
6.000.000+
Organisationen
nutzen Bitrix24