Glossar

Grundlagenkenntnisse: Die wichtigsten Internet-Begriffe

Grundlagenkenntnisse: Die wichtigsten Internet-Begriffe



An dem Thema Internet kommen Sie heutzutage nicht mehr vorbei. Im folgenden Text werden die wichtigsten Begriffe rund um das Thema Internet vorgestellt und erklärt mit dem Ziel ein Grundlagenwissen rund um das Thema Internet aufzubauen.

@

@ ist das Zeichen für “at” und ist in jeder E-Mail-Adresse enthalten. In einer E-Mail-Adresse trennt das Zeichen @ den Benutzernamen von der Serveradresse, wo der Nutzer sein Konto angelegt hat.

Account

Account bedeutet nichts anderes als Benutzerkonto. Wenn man sich beispielsweise auf einer Webseite registriert hat, hat man dort einen sogenannten Account.

ActiveX

ActiveX ist ein Software-Framework von Microsoft (MSFT), das es Anwendungen ermöglicht, Funktionen und Daten über Webbrowser miteinander zu teilen, unabhängig davon, in welcher Programmiersprache sie geschrieben sind. ActiveX-Add-Ons ermöglichten es den frühen Webbrowsern, Multimediadateien einzubetten oder Software-Updates an Benutzer zu liefern.

ASCII

ASCII (American Standard Code for Information Interchange) ist das gebräuchlichste Format für Textdateien in Computern und im Internet. In einer ASCII-Datei wird jedes alphabetische, numerische oder Sonderzeichen durch eine 7-Bit-Binärzahl (eine Zeichenfolge von sieben 0en oder 1en) dargestellt. Es sind 128 mögliche Zeichen definiert.

Attachment

Attachment kommt aus dem Englischen und bedeutet “Anhang”. Ein Attachment kann beispielsweise eine Textdatei, Sounddatei oder eine Bilddatei sein.

Banner

Bannerwerbung bezieht sich auf die Verwendung einer rechteckigen grafischen Anzeige, die sich über den oberen, unteren oder seitlichen Rand einer Website oder eines Online-Medieneigentums erstreckt. Bannerwerbung ist eher bild- als textbasiert und eine beliebte Form der Online-Werbung.

Bit

Ein Bit (kurz für "Binärziffer") ist die kleinste Maßeinheit, die zur Quantifizierung von Computerdaten verwendet wird. Es enthält einen einzelnen Binärwert von 0 oder 1.

Browser

Ein Web-Browser (allgemein als Browser bezeichnet) ist eine Software-Anwendung für den Zugriff auf Informationen im World Wide Web. Wenn ein Benutzer eine Web-Seite von einer bestimmten Website anfordert, ruft der Web-Browser den erforderlichen Inhalt von einem Web-Server ab und zeigt die Seite dann auf dem Gerät des Benutzers an.

Button

Button ist ein Knopf beziehungsweise eine Schaltfläche, die man mit einem linken Mausklick bedienen kann und somit eine gewisse Aktion auslösen kann.

Byte

Byte, die Grundeinheit der Information in der Computerspeicherung und -verarbeitung. Ein Byte besteht aus 8 benachbarten Binärziffern (Bits), von denen jede aus einer 0 oder 1 besteht. Ein Byte kann das Äquivalent eines einzelnen Zeichens darstellen, z.B. den Buchstaben B, ein Komma oder ein Prozentzeichen, oder es kann eine Zahl von 0 bis 255 darstellen.

Chat

Eine Echtzeit-Kommunikation über die Tastatur zwischen zwei oder mehr Benutzern in einem lokalen Netzwerk (LAN) oder über das Internet. Nonverbal, ein Computer-Chat ist wie das Hin- und Herschicken von Textnachrichten. Entweder werden nach jeder Tastenbetätigung Zeichen übertragen, oder der gesamte Text wird gesendet, wenn der Benutzer die Eingabetaste drückt.

Client

Client bedeutet aus dem Englischen übersetzt Kunde und Server bedeutet übersetzt Diener. Ein Computernetzwerk, in dem ein zentraler, leistungsfähiger Computer (Server genannt) ein Knotenpunkt ist, an den viele weniger leistungsfähige Personalcomputer oder Workstations (Clients genannt) angeschlossen sind. Die Clients führen Programme aus und greifen auf Daten zu, die auf dem Server gespeichert sind.

Connection

Eine Connection ist eine Verbindung, sich connecten bedeutet sich zu verbinden. Wenn Sie sich also zum Beispiel mit dem Internet connecten, dann bauen Sie eine Verbindung mit dem Internet auf.

Cookie

Ein Computer-"Cookie" wird formell eher als HTTP-Cookie, Web-Cookie, Internet-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet. Der Name ist eine kürzere Version von "Magic Cookie", was eine Bezeichnung für ein Datenpaket ist, das ein Computer empfängt und dann zurückschickt, ohne es zu ändern oder zu modifizieren.

Unabhängig davon, wie es genannt wird, besteht ein Computer-Cookie aus Informationen. Wenn Sie eine Website besuchen, sendet die Website das Cookie an Ihren Computer. Ihr Computer speichert es in einer Datei, die sich in Ihrem Webbrowser befindet.

blog_Grundlagenkenntnisse-15.jpg


Crash

In der Informatik kommt es zu einem Crash/ Absturz oder Systemcrash/ Systemabsturz, wenn ein Computerprogramm wie eine Softwareanwendung oder ein Betriebssystem nicht mehr richtig funktioniert und beendet wird. Wenn das Programm ein kritischer Teil des Betriebssystems ist, kann das gesamte System abstürzen oder hängen bleiben, was häufig zu einer Kernel-Panik oder einem fatalen Systemfehler führt.

Default

Ein Default ist eine Voreinstellung. Eine Voreinstellung bezieht sich in der Informatik auf den bereits vorhandenen Wert einer vom Benutzer konfigurierbaren Einstellung, die einer Softwareanwendung, einem Computerprogramm oder einem Gerät zugewiesen wird. Eine solche Zuordnung macht die Wahl dieser Einstellung oder dieses Wertes wahrscheinlicher, dies wird als Standardeffekt bezeichnet.

DFÜ

DFÜ steht für Datenfernübertragung. Bei einer Datenfernübertragung werden Daten zwischen 2 Computern übermittelt, die räumlich getrennt voneinander sind.

Domain

Eine Domain enthält eine Gruppe von Computern, auf die mit einem gemeinsamen Regelsatz zugegriffen und verwaltet werden kann. Beispielsweise kann eine Firma verlangen, dass alle lokalen Computer innerhalb derselben Domain vernetzt sind, so dass jeder Computer von anderen Computern innerhalb der Domain oder von einem zentralen Server aus eingesehen werden kann.

Dot

Dot steht für Punkt. Dots sind in Internetadressen Trennzeichen wie zum Beispiel bei www dot google dot de, damit meint man die Internetadresse www.google.de.

Download

Downloaden bedeutet eine Datei von einem Server auf den eigenen Computer herunterladen.

E-Card

Eine E-Card ähnelt einer Post- oder Grußkarte, mit dem Hauptunterschied, dass sie mit digitalen Medien anstelle von Papier oder anderen traditionellen Materialien erstellt wird. E-Cards werden von den Verlagen in der Regel auf verschiedenen Internetseiten zur Verfügung gestellt, wo sie an einen Empfänger, meist per E-Mail, verschickt werden können.

E-Commerce

Elektronischer Handel oder E-Commerce (manchmal auch als eCommerce geschrieben) ist ein Geschäftsmodell, das es Firmen und Einzelpersonen ermöglicht, Dinge über das Internet zu kaufen und zu verkaufen.

E-Mail

E-Mail, kurz für "elektronische Post", ist neben dem Web eine der am weitesten verbreiteten Funktionen des Internets. Es ermöglicht das Senden und Empfangen von Nachrichten an und von jedem mit einer E-Mail-Adresse, überall auf der Welt.

Emoticon

Ein Emoticon ist ein digitales Icon oder eine Folge von Tastatursymbolen, die zur Darstellung eines Gesichtsausdrucks dient, wie beispielsweise :-) für ein lächelndes Gesicht. Emoticons werden in einer digitalen Nachricht oder einem Text verwendet, um die Emotionen des Verfassers zu vermitteln oder seine Absicht zu verdeutlichen.

FAQ

FAQ steht für frequently asked questions. Das sind häufig gestellte Fragen, meist eine Textdatei mit grundlegenden Informationen zu einem bestimmten Thema.

Flatrate

Eine Flatrate, die auch als Pauschale oder lineare Rate bezeichnet wird, bezieht sich auf eine Preisstruktur, bei der eine einzige feste Gebühr für eine Dienstleistung unabhängig von der Nutzung erhoben wird.

Freemail

Freemail ist ein Dienst, der kostenlose E-Mail-Zustellung im Austausch gegen die Veröffentlichung von Werbung bietet.

Freeware

Freeware ist jede urheberrechtlich geschützte Software, Anwendung oder Programm, die frei heruntergeladen, installiert, verwendet und weitergegeben werden darf.

FTP

FTP steht für "File Transfer Protocol". Es ist auch eines der ältesten Protokolle, die heute verwendet werden, und stellt eine bequeme Möglichkeit dar, Dateien zu verschieben. Ein FTP-Server bietet Zugriff auf ein Verzeichnis mit Unterverzeichnissen. Die Benutzer verbinden sich zu diesen Servern mit einem FTP-Client, einer Software, mit der Sie Dateien vom Server herunterladen und Dateien auf den Server hochladen können.

Gateway

Ein Gateway ist ein Knoten (Router) in einem Computernetzwerk, ein wichtiger Haltepunkt für Daten auf ihrem Weg zu oder von anderen Netzwerken. Dank Gateways sind wir in der Lage, zu kommunizieren und Daten hin und her zu senden. Das Internet würde uns ohne Gateways (wie auch eine Menge anderer Hard- und Software) nichts nützen.

GIF

Ein GIF (Graphics Interchance Format) ist ein verlustfreies Format für Bilddateien, das sowohl animierte als auch statische Bilder unterstützt.

Gigabyte

Ein Gigabyte (abgekürzt "GB") entspricht 1.000 Megabyte und steht vor der Maßeinheit Terabyte. Gigabytes, manchmal auch als "Gigs" abgekürzt, werden häufig zur Messung der Speicherkapazität verwendet. Eine Standard-DVD kann zum Beispiel 4,7 Gigabyte an Daten fassen.

Guestbook

Übersetzt bedeutet Guestbook Gästebuch. Im Web ist ein Guestbook ein Protokollierungssystem, das Besuchern einer Website ermöglicht, einen öffentlichen Kommentar zu hinterlassen.

Hit

Hit ist die Zählweise der Aufrufe auf eine bestimmte Homepage. Hit ist beispielsweise vergleichbar mit der Einschaltquote beim Fernsehen.

Hoax

Unter dem Begriff Hoax versteht man eine durch E-Mails verbreitete Falschmeldung. Diese wird oft für wahr gehalten und daher an Freunde und Bekannte weitergeleitet. Die Hoax Mails enthalten oft gefälschte Viruswarnungen.

Homepage

Eine eigene private Homepage ist die selbstgestaltete Internetseite, die man nach Belieben mit Informationen füllen kann.

Homepage ist auch die Seite, die beim Start des Browsers zunächst gestartet wird.

HTML

HTML steht für Hyper Text Markup Language. HTML ist die Standard-Auszeichnungssprache für die Erstellung von Webseiten. HTML beschreibt die Struktur einer Webseite. HTML besteht aus einer Reihe von Elementen. HTML-Elemente teilen dem Browser mit, wie der Inhalt angezeigt werden soll.

HTTP

Das Hypertext Transfer Protocol (HTTP) ist ein Protokoll auf Anwendungsebene zur Übertragung von Hypermedia-Dokumenten, wie z.B. HTML. HTTP ist ein zustandsloses Protokoll, was bedeutet, dass der Server zwischen zwei Anfragen keine Daten (Status) behält.

IP

IP-Adresse (kurz IP) steht für Internet-Protokoll-Adresse; es ist eine identifizierende Nummer, die einem bestimmten Computer oder Computernetzwerk zugeordnet ist. Wenn sie mit dem Internet verbunden ist, ermöglicht die IP-Adresse den Computern das Senden und Empfangen von Informationen.

ISDN

ISDN steht für Integrated Services Digital Network. ISDN ist eine Telekommunikationstechnik, die die Übertragung von digitalen Daten über Standard-Telefonleitungen ermöglicht. Sie kann sowohl für Sprachanrufe als auch für Datenübertragungen genutzt werden.

ISP

Ein Internet Service Provider (ISP) ist der Branchenbegriff für das Unternehmen, das Ihnen den Zugang zum Internet, typischerweise von einem Computer aus, zur Verfügung stellen kann.

Java

Java ist eine von Sun Microsystems entwickelte High-Level-Programmiersprache. Die Java-Syntax ähnelt der von C++, ist aber eine streng objektorientierte Programmiersprache. Beispielsweise enthalten die meisten Java-Programme Klassen, die zur Definition von Objekten dienen, und Methoden, die einzelnen Klassen zugeordnet sind.

Kilobyte

Ein Kilobyte (KB oder Kbyte) ist eine Maßeinheit für Computerspeicher oder Datenspeicherung.

1000 Byte sind ein Kilobyte.

LAN

Ein lokales Netzwerk (LAN) ist eine Sammlung von Geräten, die an einem physischen Ort, z.B. in einem Gebäude, Büro oder Zuhause, miteinander verbunden sind. Ein LAN kann klein oder groß sein und von einem Heimnetzwerk mit einem Benutzer bis zu einem Unternehmensnetzwerk mit Tausenden von Benutzern und Geräten in einem Büro oder einer Schule reichen.

Launch

Die Bedeutung von Launch ist Start. Wenn man zum Beispiel eine Internetseite launcht, dann bedeutet das, dass diese das erste Mal online geht und somit der Öffentlichkeit verfügbar gestellt wird.

Link

Ein Link (kurz für Hyperlink) ist ein HTML-Objekt, das es Ihnen ermöglicht, zu einer neuen Stelle zu springen, wenn Sie darauf klicken oder darauf tippen. Links finden sich auf fast jeder Webseite und bieten eine einfache Möglichkeit, zwischen den Seiten im Web zu navigieren. Links können an Text, Bilder oder andere HTML-Elemente angehängt werden.

Login

Login ist der Akt des Einloggens in eine Datenbank, ein mobiles Gerät oder einen Computer, insbesondere einen Mehrbenutzercomputer oder ein entferntes oder vernetztes Computersystem. Es gibt einen Benutzernamen und ein Passwort, die es einer Person ermöglichen, sich in ein Computersystem, ein Netzwerk, ein mobiles Gerät oder ein Benutzerkonto einzuloggen.

Mailbox

Ein Briefkasten (auch elektronischer Briefkasten, das E-Mail-Postfach, die E-Mail-Box) ist das Ziel, an das elektronische Postnachrichten zugestellt werden.

Mailing List

Eine Mailingliste ist einfach eine Liste von Adressen, an die die gleichen Informationen gesendet werden.

Mailserver

Ein Mailserver ist das computergestützte Äquivalent zu Ihrem freundlichen Nachbarschafts-Briefträger. Jede E-Mail, die versendet wird, durchläuft auf ihrem Weg zum Empfänger eine Reihe von Mailservern.

Megabyte

Ein Megabyte (abgekürzt "MB") entspricht 1.000 Kilobyte und steht vor der Maßeinheit Gigabyte.
Megabyte ist eine Maßeinheit für Datenmengen und Speicherkapazitäten.

Message

Unter Message versteht man eine Nachricht. Eine Message kann eine Nachricht per E-Mail oder eine öffentliche Nachricht in einem Forum sein.

Modem

Ein Modem - ein Portmanteau von "Modulator-Demodulator" - ist eine Hardware-Vorrichtung, die Daten aus einem digitalen Format, das für die direkte Kommunikation zwischen Geräten mit spezieller Verkabelung bestimmt ist, in ein für ein Übertragungsmedium wie Telefonleitungen oder Funk geeignetes umwandelt.

MP3

MP3 (oder mp3) als Dateiformat bezeichnet üblicherweise Dateien, die einen elementaren Strom von MPEG-1-Audio- oder MPEG-2-Audio-kodierten Daten enthalten, ohne weitere Komplexitäten des MP3-Standards. MP3 steht für "MPEG Audio Layer-3". MP3 ist ein komprimiertes Audiodateiformat, das von der Moving Picture Experts Group (MPEG) entwickelt wurde. Über ein Jahrzehnt lang waren MP3s die gebräuchlichste Art, Musikdateien auf Computern und tragbaren Musikabspielgeräten wie dem iPod zu speichern.

Net

Net bedeutet übersetzt ins Deutsche Netz und meint das Internet. Net ist also ein Synonym für Internet.

Network

Ein Netzwerk besteht aus zwei oder mehr Computern, die miteinander verbunden sind, um Ressourcen (z.B. Drucker und CDs) gemeinsam zu nutzen, Dateien auszutauschen oder elektronische Kommunikation zu ermöglichen. Die Computer in einem Netzwerk können über Kabel, Telefonleitungen, Funkwellen, Satelliten oder Infrarot-Lichtstrahlen miteinander verbunden sein.

blog_Grundlagenkenntnisse-14.jpg


Newsgroup

Eine Newsgroup ist eine Diskussionsgruppe im Internet, dort kann man sich mit Gleichgesinnten zu einem bestimmten Thema austauschen.

Newsletter

Ein Newsletter ist ein Instrument zur regelmäßigen Kommunikation mit Ihren Abonnenten, das die gewünschten Informationen in Ihre E-Mail-Postfächer liefert. Diese Nachrichten können einfachen Text oder eine Struktur aus Bildern und formatiertem Text enthalten.

Offline

Wenn ein Computer oder ein anderes Gerät nicht eingeschaltet ist oder nicht mit anderen Geräten verbunden ist, gilt er als "offline". Dies ist das Gegenteil von "online", wenn ein Gerät ohne weiteres mit anderen Geräten kommunizieren kann.

Online-Shopping

Online-Shopping ist eine Form des elektronischen Handels, die es Verbrauchern ermöglicht, Waren oder Dienstleistungen direkt über das Internet mit Hilfe eines Webbrowsers bei einem Verkäufer zu kaufen.

Parallele Schnittstelle – Parallelport

Das ist ein bestimmter Anschluss am Computer. An der parallelen Schnittstelle wird meist der Drucker angeschlossen.

Password

Ein Password ist ein Passwort. Das Password braucht man meist, um sich bei einer Seite wo man registriert ist, einzuloggen. Ein Password schützt vor dem unrechtmäßigen Zugriff Fremder auf Ihre persönlichen Daten. 

PIN

Eine persönliche Identifikationsnummer (PIN) ist ein numerischer Code, der bei vielen elektronischen Finanztransaktionen verwendet wird. Persönliche Identifikationsnummern werden in der Regel in Verbindung mit Zahlungskarten ausgegeben und können zum Abschluss einer Transaktion erforderlich sein.

Plug-In

In der Informatik ist ein Plug-In (auch Plugin, Add-In oder Add-On) eine Softwarekomponente, die einem vorhandenen Computerprogramm eine bestimmte Funktion hinzufügt. Wenn ein Programm Plug-ins unterstützt, ermöglicht es die Anpassung.

POP3

Post Office Protocol Version 3 (POP3) ist ein Standard-Mail-Protokoll, das für den Empfang von E-Mails von einem entfernten Server an einen lokalen E-Mail-Client verwendet wird. POP3 ermöglicht es Ihnen, E-Mail-Nachrichten auf Ihren lokalen Computer herunterzuladen und sie zu lesen, auch wenn Sie offline sind.

Portal

Portal ist ein Begriff, in der Regel gleichbedeutend mit Gateway, für eine Website im World Wide Web, die eine wichtige Anlaufstelle für Benutzer ist oder werden soll. Ein Portal ist eine Website oder ein Dienst, der eine breite Palette von Ressourcen und Dienstleistungen anbietet, wie z.B. E-Mail, Foren, Suchmaschinen und Online-Einkaufszentren.

PPS, PPT

PPS und PPT sind die Endungen der Datei von Powerpoint-Präsentationen.

Proxy

Ein Proxy-Server fungiert als Gateway zwischen Ihnen und dem Internet. Es handelt sich um einen Zwischenserver, der Endbenutzer von den Websites trennt, die sie durchsuchen. Proxy-Server fungieren als Firewall und Webfilter, stellen gemeinsam genutzte Netzwerkverbindungen bereit und speichern Daten im Cache, um gemeinsame Anfragen zu beschleunigen.

Queue

Queue heißt auf Deutsch übersetzt Warteschlange. Man spricht von einer Queue, wenn sich zum Beispiel mehrere Druckaufträge in der Warteschleife befinden.

Reply

Reply bedeutet antworten. Dies ist eine beliebte Funktion bei E-Mails, um direkt auf die ursprüngliche E-Mail zu antworten.

Router

Ein Router ist ein Netzwerkgerät, das Datenpakete zwischen Computernetzwerken weiterleitet. Router übernehmen die Verkehrslenkungsfunktionen im Internet.

RTF

Eine Datei mit der Dateierweiterung .RTF ist eine Datei im Rich-Text-Format. Während eine normale Textdatei nur reinen Text speichert, können RTF-Dateien zusätzliche Informationen enthalten.

Schnittstelle

Schnittstellen sind Anschlüsse des PCs an andere Geräte wie Maus, Tastatur und Drucker.

Search Engine

Eine Suchmaschine ist eine Website, die es Benutzern ermöglicht, Informationen im World Wide Web (www) nachzuschlagen. Die Suchmaschine erreicht dies, indem sie viele Webseiten durchsucht, um Übereinstimmungen mit den Sucheingaben des Benutzers zu finden. Die Suchmaschine sucht nach Übereinstimmungen zwischen dem/den eingegebenen Schlüsselwort(en) und ihrer Datenbank von Websites und Wörtern.

Serielle Schnittstelle – Serieller Port – COM-Port

Die serielle Schnittstelle ist ein Anschluss am PC, der auch COM-Port genannt wird. COM-Port steht für Communication Port (Kommunikationsanschluss). Das ist der Anschluss wo beispielsweise die Maus angeschlossen wird.

Server

In der Informatik ist ein Server ein Stück Computer-Hardware oder -Software (Computerprogramm), das Funktionen für andere Programme oder Geräte, sogenannte "Clients", bereitstellt. Typische Server sind Datenbankserver, Dateiserver, Mailserver, Druckserver, Webserver, Spielserver und Anwendungsserver.

Shareware

Shareware ist eine Vorabversion kommerzieller Software mit Einschränkungen in Bezug auf Funktionen, Zeit und Nutzung sowie weiteren Hürden, die Sie zum Kauf der Vollversion anstupsen.

Slot

Eine Öffnung in einem Computer, in die Sie eine Leiterplatte einsetzen können. Slots werden oft als Erweiterungssteckplätze bezeichnet, weil sie es Ihnen ermöglichen, die Fähigkeiten eines Computers zu erweitern. Die Platinen, die Sie in Erweiterungssteckplätze einsetzen, werden als Erweiterungsplatinen oder Zusatzplatinen bezeichnet.

Spam

Spam ist elektronische Junk-Mail oder Junk-Newsgroup- oder Forumsbeiträge. Einige Leute definieren Spam noch allgemeiner als jede unerwünschte E-Mail. Echter Spam ist im Allgemeinen E-Mail-Werbung für ein Produkt, die an eine Mailingliste oder Newsgroup geschickt wird.

Subject

Eine E-Mail-Betreffzeile ist der erste Text, den die Empfänger nach Ihrem Absendernamen sehen, wenn eine E-Mail ihren Posteingang erreicht. Es ist wichtig, eine E-Mail-Betreffzeile informativ, eingängig und kurz zu halten. Mit SendPulse können Sie A/B-Tests mit verschiedenen Betreffzeilen durchführen, um den richtigen Ton bei Ihrem Publikum zu treffen.

Surfen

Alternativ als Web-Surfen bezeichnet, beschreibt Surfen den Akt des Surfens im Internet, indem man von einer Webseite zu einer anderen Webseite mittels Hyperlinks in einem Internet-Browser geht. Der Begriff "Surfen" wurde erstmals von Mark McCahill geprägt.

TAN

Eine Transaktionsauthentifizierungsnummer ist ein einmaliger Code, der bei der Verarbeitung von Online-Transaktionen verwendet wird. Eine Transaktionsauthentifizierungsnummer (TAN) stellt eine zusätzliche Sicherheitsebene über ein Passwort hinaus dar, um sich sicher in ein Konto einzuloggen oder eine Transaktion durchzuführen.

TCP/ IP

Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP) ist ein Netzwerkprotokoll, das die Kommunikation zwischen zwei Computern ermöglicht.

Thread

Thread bedeutet Faden. Ein guter Artikel beziehungsweise Eintrag in einem Forum zum Beispiel generiert viele Antworten und Kommentare. Eine Kette aus zusammenhängenden Antworten auf einen Eintrag wird Thread genannt.

Traffic

Traffic bedeutet ins Deutsche übersetzt Verkehr. Traffic ist die Datenmenge, die über das Internet, die Datenautobahn, verschickt werden. Je mehr Traffic, desto länger muss man auf das Abrufen und Darstellen einer bestimmten Seite warten.

Upload

Upload bedeutet Hochladen und ist das Gegenteil von Herunterladen. Beim Hochladen laden Sie etwas auf den Server hoch wie zum Beispiel, wenn Sie Ihre Homepage hochladen.
  

URL

Eine URL (Uniform Resource Locator), auch als Webadresse bekannt, ist eine Form von URI und eine standardisierte Namenskonvention für die Adressierung von Dokumenten, die über das Internet und Intranet zugänglich sind.

USB

USB (Universal Serial Bus) ist die populärste Verbindung, die verwendet wird, um einen Computer mit Geräten wie Digitalkameras, Druckern und Scannern zu verbinden,

User

Ein User (Benutzer) ist eine Person, die einen Computer- oder Netzwerkdienst nutzt. Usern von Computersystemen und Softwareprodukten fehlt in der Regel das technische Fachwissen, das erforderlich ist, um deren Funktionsweise vollständig zu verstehen. Ein User hat oft ein Benutzerkonto und wird dem System gegenüber durch einen Benutzernamen identifiziert.

Visit

Visit heißt übersetzt Besuch. In Bezug auf das Internet ist der Visit ein Index dafür, wie oft eine bestimmte Webseite besucht wird.

VoIP

VoIP ist ein Akronym für Voice Over Internet Protocol, oder in allgemeineren Begriffen Telefondienst über das Internet. Wenn Sie über eine Internetverbindung von angemessener Qualität verfügen, können Sie den Telefondienst über Ihre Internetverbindung statt von Ihrer örtlichen Telefongesellschaft erhalten.

Einige Leute benutzen VoIP zusätzlich zu ihrem herkömmlichen Telefondienst, da Anbieter von VoIP-Diensten in der Regel niedrigere Tarife als herkömmliche Telefongesellschaften anbieten, aber manchmal keinen 112-Dienst, Telefonverzeichniseinträge, 411-Dienst für Auskunft oder andere übliche Telefondienste anbieten. Zwar bieten viele VoIP-Anbieter diese Dienste an, aber es werden noch immer einheitliche branchenweite Möglichkeiten entwickelt, diese Dienste anzubieten.

Webmaster

Ein Webmaster ist ein Verwalter einer Webseite. Er kümmert sich darum die Seite auf dem neuesten Stand zu halten und hilft bei technischen Problemen weiter.

Webspace

Space bedeutet übersetzt Raum. Webspace bezieht sich auf den Speicherplatz. Der Webspace, auch Speicherplatz oder Plattenplatz genannt, bezieht sich im Allgemeinen auf die Menge an Speicherplatz auf einem Webserver, der den Website-Besitzern von den Webhosting-Unternehmen zugewiesen wird. Er setzt sich aus der Gesamtmenge aller Textdateien, Bilder, Skripte, Datenbanken, E-Mails und anderen Dateien zusammen, die mit Ihrer Website zusammenhängen.

Zip

Zip ist ein Archivierungssystem, das eine oder mehrere Computerdateien in einer einzigen Datei oder einem einzigen Ordner zusammenfasst, die bzw. der weniger Platz als die Originale beansprucht.

Zip ist eine gängige Art der Dateikomprimierung. Beim "Zippen" einer oder mehrerer Dateien wird ein komprimiertes Archiv erstellt, das weniger Speicherplatz als die unkomprimierte Version beansprucht. Es ist nützlich, um Dateien zu sichern und die Größe der über das Internet übertragenen Daten zu reduzieren.

 

 

Free. Unlimited. Online.
Mit Bitrix24 können Sie miteinander kommunizieren, an Aufgaben und Projekten gemeinsam arbeiten, Kunden betreuen usw. - und all das an einem Ort.
Lesen Sie auch
Neues/Tools
Ihr neues Bitrix24
Neues/Tools
Bitrix24 Major Release. Teil 1: Dokumente ohne ein Office-Paket bearbeiten
Neues/Tools
Zeiterfassung App für IPhone und Android kostenlos
Neues/Tools
Anrufe per Bitrix24