Bitrix24 für den Vertrieb

Geschäftsprozess- und Workflow-
Management in Bitrix24

  • Benutzerdefinierte Geschäftsprozesse (Workflows)

    Bitrix24 hat eigene visuelle Geschäftsprozesse, die man im Arbeitsablauf innerhalb und außerhalb vom CRM verwenden kann.

    Die Geschäftsprozesse im CRM kann man bspw. nutzen, um Leads automatisch an Vertriebsmitarbeiter anhand verschiedener Kriterien zu verteilen. Andere Möglichkeiten, die Geschäftsprozesse zu nutzen sind: automatisches Versenden von Benachrichtigungen, wenn eine bestimmte Phase des Auftrags erreicht ist; automatische Erstellung von Aufgaben für die Mitarbeiter (eine Rechnung versenden, einen Vertrag nachprüfen, eine Sitzung planen, usw.) und viel mehr.

  • Records Management

    Das Records Management (Listen) hilft Ihnen, die wichtigen Daten im Intranet zu verwalten. Lieferantenverzeichnisse, Produktkataloge und andere Listen sind leicht zu erstellen und zu organisieren. Für die Listen können die Geschäftsprozesse auch angewendet werden. Ein anderer Vorteil ist die unbegrenzte Anzahl an Listen wie in jeder Projektgruppe als auch im Bereich „Unternehmen“ mit Einstellungen der Zugriffsrechte.

  • Bitrix24.Drive

    Im Unternehmen-Drive und Gruppen-Drive können die Geschäftsprozesse ebenso gestartet werden. Es gibt mehrere Geschäftsprozesse im System, die für die Genehmigung bzw. Bestätigung des Lesers verwendet werden.

  • Zustimmung/Genehmigung

    Geschäftsprozesse können nicht nur für CRM, sondern auch für die Dokumente und Listen in Ihrem Account verwendet werden. Zum Beispiel, für die Genehmigung eines Dokumentes vom Vorgesetzten in Bitrix24.

4.000.000+
Organisationen
nutzen Bitrix24