Die 7 besten Methoden zur Steigerung der Produktivität von Remote-Mitarbeitenden

12 Min. Lesezeit
Daniel Schwarz
20. Februar 2024
Zuletzt aktualisiert: 20. Februar 2024
Die 7 besten Methoden zur Steigerung der Produktivität von Remote-Mitarbeitenden

In einer zunehmend digitalisierten Welt erlangt die Remote Arbeit einen stetig neuen Stellenwert. Besonders in den letzten Jahren änderte sich das Arbeitsumfeld für viele vom traditionellen Büro zu weitaus breit gefächerten Modellen.

Ob 100 % Remote oder nur wenige Tage im Homeoffice – Arbeitsplätze werden neu definiert und viele Unternehmen stehen vor den Herausforderungen, die Remote Arbeitsmodelle mit sich bringen. In diesem Kontext gewinnt die Produktivität der Mitarbeitenden in einem Remote Umfeld eine zentrale Bedeutung.

Die zunehmende Bedeutung einer Work-Life-Balance, die Globalisierung von Unternehmen und nicht zuletzt die Erfahrung aus Krisen wie die Covid-19 Pandemie (und der damit oft einhergehenden Homeoffice Pflicht) unterstreichen die Notwendigkeit geeigneter Remote-Arbeitsmöglichkeiten.

In diesem Zusammenhang hat sich das Homeoffice als hervorragende Möglichkeit erwiesen, die Produktivität zu erhalten, während gleichzeitig das Wohlbefinden und die Gesundheit der Arbeitnehmenden gefördert werden.

Doch welche Risiken birgt das Homeoffice? Welche Chancen ermöglicht ortsunabhängiges Arbeiten? Und wie behält und steigert man die Produktivität der Mitarbeiter? Den Schritt in ein Remote-Arbeitsmodell zu wagen, stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar.

Virtuelle Zusammenarbeit erfordert von den Unternehmen dynamische Ansätze und Strategien, um effizientes Arbeiten zu fördern und gleichzeitig die Motivation und das Engagement des Teams zu erhalten.

Angesichts dieser Herausforderungen ist es von entscheidender Bedeutung, geeignete Methoden zu wählen und zu implementieren. Klare Kommunikationsstrategien, virtuelle Meetings und Zielvereinbarungen helfen, die Vorteile des Remote-Arbeitens voll auszuschöpfen.

Vorteile Homeoffice

Die Arbeit im Homeoffice bietet sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer zahlreiche Vorteile. Der mitunter offensichtlichste Vorteil ist der Wegfall des Arbeitsweges. Die zuvor investierte Zeit für das Pendeln von und zum Büro wird eingespart und steigert somit nicht nur die Produktivität, sondern wirkt sich auch positiv auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus.

Auch die höhere Flexibilität, die durch die Remote Arbeit geschaffen wird, fördert eine bessere Work-Life-Balance. Arbeitszeiten können angepasst und flexibler gestaltet werden, was sich vorteilhaft auf die Aufgabenverteilung und den allgemeinen Stresspegel der Arbeitnehmenden auswirkt.

Darüber hinaus werden die Eigenverantwortung und Selbstorganisation der Mitarbeitenden angeregt. Zudem fördert das eigene Gestalten des Arbeitsplatzes die Kreativität und das Wohlbefinden.

Neben glücklicheren Mitarbeitern bietet das Homeoffice für Unternehmen meist auch noch den Vorteil, Kosten einzusparen. Geringere Büroflächen und der eine oder andere damit verbundene betriebliche Kostenfaktor können dauerhaft eingespart werden. Zudem ermöglicht die örtliche Unabhängigkeit das Rekrutieren weiterer Talente, die nicht im direkten Umfeld des Unternehmensstandorts leben.

Steigern Sie die Produktivität von Remote-Mitarbeitenden mit Bitrix24

JETZT ANMELDEN

Nachteile Homeoffice

Natürlich sind trotz der genannten Vorteile auch einige Herausforderungen und Hindernisse zu beachten. Ein wesentlicher Aspekt ist die Isolation der Mitarbeiter. Der Wegfall von persönlicher Interaktion im Büro kann zur Einsamkeit führen und den Teamgeist negativ beeinträchtigen.

Ein weiterer Nachteil sind die potenziellen Ablenkungen im häuslichen Arbeitsumfeld. Private Verpflichtungen, der Haushalt oder auch die Familienmitglieder im Haus können die Konzentration und Produktivität beeinträchtigen. Im Homeoffice ist ein höheres Maß an Disziplin und Selbstkontrolle erforderlich.

Beachten sollte man auch die technologischen Voraussetzungen. Internetprobleme oder andere technische Störungen können zu Unterbrechungen führen.

Auch die Abgrenzung von Arbeitszeit und Freizeit stellt einige vor eine große Herausforderung. Durch den Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden neigen einige dazu, über die regulären Arbeitszeiten hinaus zu arbeiten.

Doch wie lässt sich die Produktivität nachhaltig steigern?

Im Folgenden finden Sie 7 bewährte Methoden, die Ihnen die Implementierung und Umsetzung Ihrer Remote Strategie vereinfachen.

Produktivität steigern in 7 einfachen Schritten

1 - Klare Kommunikation

Eine klare Kommunikation spielt im Homeoffice eine entscheidende Rolle und bildet die Grundlage für effektive und gelungene Zusammenarbeit. Besonders im virtuellen Arbeitsumfeld ist klare und präzise Kommunikation von Bedeutung, um Missverständnisse zu vermeiden und die beschränkte persönliche Interaktion auszugleichen.

Regelmäßige Updates, klar formulierte Anweisungen und Transparenz gewährleisten, dass alle Teammitglieder über ihre Aufgaben und die verschiedenen Unternehmensbereiche gut informiert sind, während Unsicherheiten minimiert werden.

Klare Kommunikation ist ebenso förderlich für das Teamgefühl im virtuellen Umfeld. Durch regelmäßige virtuelle Meetings, Chats und Videokonferenzen wird die Verbindung der einzelnen Teammitglieder aufrechterhalten und weiter ausgebaut. Somit wird die Zusammenarbeit und der Informationsaustausch optimal gefördert.

Ebenso wird das Risiko von Fehlinterpretationen und Missverständnissen minimiert und ermöglicht eine reibungslose Aufgabenverteilung und Koordination.

Insgesamt bildet klare Kommunikation somit die Grundlage für erfolgreiche virtuelle Teams und schafft eine entwicklungsfördernde Arbeitskultur.

Die 7 besten Methoden zur Steigerung der Produktivität von Remote-Mitarbeitenden

2 - Zugang zu geeigneten Technologien

Geeignete Technologien und Ressourcen sind unerlässlich, um effektiv und erfolgreich remote zu arbeiten. Sie ermöglichen die reibungslose Kommunikation und nahtlose Zusammenarbeit des Teams, die für den Erfolg von großer Bedeutung sind.

Entsprechende Software, Videokonferenzplattformen und Kollaborationstools sind unerlässlich, um den Informationsaustausch zu erleichtern und die Bindung des Teams zu stärken. Besonders die Zusammenarbeit in Echtzeit und der schnelle Zugriff auf Dateien sind im Homeoffice von unschätzbarem Wert.

Cloud-basierte Speicherlösungen, sichere VPN-Verbindungen, stabiles Internet und gut strukturierte Datenbanken ermöglichen uneingeschränkten Zugriff auf alle benötigten Informationen unabhängig von der physischen Position.

Zudem kann durch den Einsatz von E-Learning-Plattformen und virtuellen Schulungen die Weiterbildung und Unterstützung der Mitarbeitenden gewährleistet werden. Somit werden die Kompetenzen auch ortsunabhängig kontinuierlich weiterentwickelt.

Durch die Integration geeigneter Technologien wird die Zusammenarbeit verbessert und eine digitale Infrastruktur geschaffen, die die Produktivität der remote arbeitenden Teams entscheidend unterstützt.

3 - Schaffen eines gesunden Arbeitsumfelds

Die Einrichtung des Arbeitsplatzes, besonders unter ergonomischen Gesichtspunkten, ist auch im Homeoffice von Bedeutung um, das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern.

Ein ergonomischer Stuhl, ein höhenverstellbarer Schreibtisch und eine geeignete Bildschirmpositionierung tragen zur physischen Gesundheit und zur Verbesserung der Arbeitsqualität bei.

Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze sollten sich nicht nur auf die Büroräume des Unternehmens beschränken, sondern auch im Homeoffice beachtet werden. Eine angenehme und gesunde Arbeitsumgebung kann Stress reduzieren, die Konzentration fördern und die Motivation steigern.

Eine positive Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeits- und Freizeitaktivitäten im Homeoffice tragen dazu bei, Burnout vorzubeugen und die Produktivität der Mitarbeiter langfristig zu steigern.

Die Schaffung eines gesunden Arbeitsumfelds ist somit nicht nur eine Investition in die Gesundheit der Mitarbeiter, sondern auch ein wirksames Mittel zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und Produktivität im Homeoffice.

Die 7 besten Methoden zur Steigerung der Produktivität von Remote-Mitarbeitenden

4 - Flexibilität und Vertrauen

Das Vertrauen, gerade im Hinblick auf die Flexibilität der Mitarbeitenden, ist von grundlegender Bedeutung in einem Homeoffice-Arbeitsverhältnis. Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit ermöglicht es den Mitarbeitenden, ihre Arbeit den individuellen Präferenzen und dem eigenen Tagesrhythmus anzupassen. Dies schafft nicht nur eine Work-Life-Balance sondern steigert auch die Selbstorganisation der Mitarbeitenden, da sie ihre Arbeitszeit an ihre produktivsten Tagesphasen anpassen können.

Hierbei ist das Vertrauen der Führungskräfte in die Eigenverantwortung der Mitarbeiter entscheidend, um Erfolge und Wohlbefinden im Homeoffice zu erzielen. Sobald die Mitarbeitenden das Vertrauen spüren, Ihre Aufgaben eigenständig und ohne Überwachung erledigen zu können, steigt die Motivation und das Engagement. Dies schafft nicht nur eine positive Arbeitsatmosphäre für alle Beteiligten, sondern ist auch ein essenzieller Faktor, der sich positiv auf die Produktivität auswirkt.

Flexibilität und Vertrauen ermöglichen auch eine bessere Vereinbarkeit von beruflichen und privaten Verpflichtungen. Im Homeoffice können so familiäre Verpflichtungen und persönliche Termine besser in den Tagesablauf integriert werden, ohne den Arbeitserfolg und die Produktivität zu beeinträchtigen.

Insgesamt schaffen die Flexibilität und das entgegengebrachte Vertrauen im Homeoffice eine motivierende und komfortable Arbeitsumgebung, in der zudem die Selbstorganisation gefördert wird. Dies hilft nachhaltig die Produktivität zu steigern und ermöglicht es Unternehmen, von den Vorteilen eines remote Arbeitsmodells zu profitieren.

5 - Klare Zieldefinitionen und Deadlines

Durch genau definierte Ziele erhalten die Mitarbeitenden klare Richtlinien für ihre Aufgaben und wissen genau, was von ihnen erwartet wird. Dies schafft sowohl Klarheit als auch ein Gefühl von Motivation.

Das Festlegen von Deadlines bietet eine gute Möglichkeit, die Arbeitsweise zu strukturieren und hilft, den Aufgabenfluss zu organisieren. Deadlines dienen somit als zeitliche Leitplanken, die es den Mitarbeitenden ermöglichen, ihre Arbeit korrekt zu priorisieren und alle Aufgaben effizient zu managen. Eine klare Struktur fördert eine effektive Zeitnutzung und steigert die Produktivität, indem sie dazu anregt, die Aufgaben in der vorgegebenen Zeit zu erledigen.

Darüber hinaus schaffen klare Zielsetzungen und Deadlines mehr Transparenz innerhalb des agierenden Teams. Die offene Kommunikation von Zielen und den damit verbundenen zeitlichen Meilensteinen erleichtert den Austausch zum Fortschritt und fördert die Zusammenarbeit. Das so geschaffene gemeinsame Verständnis ist für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im virtuellen Team unerlässlich.

Klare Zielvorgaben und Deadlines fördern insgesamt die Effizienz und tragen dazu bei, die Mitarbeiter zu motivieren und den Fokus nicht zu verlieren. Steigerung der Produktivität und klare Zielvorgaben gehen somit Hand in Hand.

6 - Förderung von Selbstorganisation und Zeitmanagement

Das Fördern der Selbstorganisation und des Zeitmanagements ist entscheidend, um die Produktivität der Mitarbeiter im Homeoffice zu steigern. In einer Umgebung ohne direkter physischer Überwachung ist es wichtig, dass die Arbeitnehmenden in der Lage sind, ihre Aufgaben eigenverantwortlich zu organisieren und zu priorisieren. Die Fähigkeit der Selbstorganisation ermöglicht es, Prioritäten zu erkennen, Aufgaben effizient zu planen und den individuellen Arbeitsablauf zu optimieren.

Ein effektives Zeitmanagement ist ein wichtiges Schlüsselelement für die erfolgreiche Arbeit in einem ortsunabhängigen Setting. Durch klare Zeitstrukturen wird die Arbeitszeit effizienter geplant, um die gesetzten Ziele termingerecht zu erreichen.

Die Förderung der Selbstorganisation und ein gutes Zeitmanagement gehen mit der Autonomie der Arbeitnehmenden einher. Wenn diese in der Lage sind, ihren Alltag eigenständig zu strukturieren, steigt nicht nur die Produktivität, sondern auch die Motivation und allgemeine Zufriedenheit.

Somit wird nicht nur für eine effiziente Arbeitsumgebung gesorgt, sondern auch die persönliche Verantwortung der Mitarbeiter gefördert. Eine Stärkung dieser Kompetenzen wird – sowohl auf individueller als auch auf teamweiter Ebene – die Produktivität steigern.

Bitrix 24's digitale Zeiterfassung ist die ideale Unterstützung für Teams im Homeoffice.

Die 7 besten Methoden zur Steigerung der Produktivität von Remote-Mitarbeitenden

7 - Regelmäßige Team Building Maßnahmen

Zu guter Letzt sind regelmäßige Teambuilding-Maßnahmen in Unternehmen mit Arbeitnehmern im Homeoffice entscheidend, um die Produktivität zu steigern. In einer virtuellen Umgebung mit beschränkter persönlicher Interaktion schaffen Teambuilding Maßnahmen eine Gelegenheit zum Austausch untereinander, stärken das Gemeinschaftsgefühl und fördern den Zusammenhalt im Team.

Teambuilding stärkt nachhaltig die zwischenmenschlichen Beziehungen und schafft ein Gefühl der Verbundenheit zwischen den Teammitgliedern. Ein starker Teamgeist und ein ausgeprägtes Verständnis tragen außerdem dazu bei, Missverständnisse zu minimieren und die Kommunikation stetig zu verbessern.

Die ausgewählten Aktivitäten fördern eine positive Teamdynamik, indem sie Spaß und gemeinsame Erfahrungen ermöglichen. Die regelmäßige Anwesenheit der Mitarbeiter und auch der Arbeitgeber zu gemeinsamen Aktivitäten sind ein wesentlicher Faktor, um die Bereitschaft zur Zusammenarbeit und das Team zu motivieren.

Teambuilding hilft außerdem dabei, die Kreativität und Innovationsfähigkeit im Team zu fördern. Durch den informellen Austausch in einer lockeren Atmosphäre entstehen oft neue Ideen und Ansätze, die sich positiv auf die Prozesse und die jeweilige Leistung auswirken können.

Insofern tragen regelmäßige Teambuilding-Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung bei, indem sie die Zusammenarbeit fördern und eine unterstützende Arbeitsatmosphäre schaffen.

Beispiele für Teambuilding-Aktivitäten

Es gibt viele kreative und effektive Team-Building Möglichkeiten. Hier sind einige bewährte Beispiele:

  1.  Teambuilding-Workshops: Speziell auf Teambuilding ausgerichtete Workshops helfen durch gemeinsames Arbeiten an Herausforderungen, die Zusammenarbeit und Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.

  2.  Outdoor-Aktivitäten: Klettern, Rafting oder Wandern fördern den Teamgeist und erfordern Koordination. Gerne werden sie daher genutzt, um das Vertrauen innerhalb des Teams zu stärken.

  3.  Retreats und Offsites: Gemeinsame Retreats bieten eine gute Gelegenheit, das gewohnte Arbeitsumfeld zu verlassen und intensiver an Teambuildingmaßnahmen teilzunehmen.

  4.  Gemeinnützige Projekte: Neben der Förderung der Zusammenarbeit verleiht die Teilnahme an gemeinnützigen Projekten auch eine sinnstiftende Komponente außerhalb des Unternehmens.

Die Wahl einer passenden Maßnahme hängt von den Zielen des Unternehmens, der vorherrschenden Teamdynamik und den Präferenzen der Teilnehmer ab.

Steigern Sie die Produktivität von Remote-Mitarbeitenden mit Bitrix24

JETZT ANMELDEN

Produktivitätskiller

Alle Unternehmen wollen Ihre Produktivität steigern doch begehen, gerade in einem Homeoffice Umfeld, immer wieder die selben Fehler:

  • Mangelnde Kommunikation: Werden Informationen nicht klar übermittelt, können nicht nur Missverständnisse entstehen, sondern auch Ressourcen nicht oder falsch genutzt werden.
  • Schlechtes Zeitmanagement: Unklare Prioritäten, unstrukturierte Arbeitszeiten und ineffiziente Gewohnheiten sind Hindernisse, die zu Zeitverlust und einem Rückgang der Gesamtleistung führen. Schulungen und Ressourcen zum Thema Zeitmanagement können dabei unterstützen, produktivere Arbeitsgewohnheiten zu entwickeln.
  • Mangelnde Motivation und fehlendes Engagement: Fühlen sich Arbeitnehmende nicht ausreichend wertgeschätzt oder können sich mit ihren Aufgaben nicht identifizieren, können Leistungen nachlassen und zu einer schlechteren Arbeitsatmosphäre führen. Auch im Homeoffice sollten Betriebe auf eine positive Unternehmenskultur setzen und Perspektiven zur Weiterentwicklung bieten.

Betriebe, die die Implementierung von ortsunabhängigen Arbeitsmodellen erfolgreich durchführen, freuen sich also nicht nur über sinkende Betriebskosten durch geringere Büroflächen, sondern viel mehr über und motivierte Arbeitnehmende und steigende Produktivität.

Ob Förderung der Selbstorganisation, Anerkennung von Erfolgen oder auch das Schaffen eines gesunden Arbeitsumfelds. Diese Methoden ermöglichen es nicht nur, die Produktivität zu steigern sondern unterstreichen viel mehr die positiven Auswirkungen der Remote Arbeit auf das Wohlbefinden der Mitarbeitenden.

In einer Zeit, in der maximale Flexibilität entscheidend ist, wird die Identifizierung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität der Mitarbeitenden zu einem zentralen Bestandteil der Unternehmensstrategie.

Am meisten gelesen
10 Profi-Tipps zum Umgang mit schwierigen Kollegen
7 Möglichkeiten, um mit KI Geld zu verdienen
Projektkoordinator vs. Projektmanager: Was sind die Unterschiede
Die 10 besten Shopify Alternativen für Ihren Online-Shop
Arbeitsangst überwinden: Mit diesen 10 Schlüssel gegen Panik am Arbeitsplatz
Inhaltsverzeichnis
Vorteile Homeoffice Nachteile Homeoffice Produktivität steigern in 7 einfachen Schritten 1 - Klare Kommunikation 2 - Zugang zu geeigneten Technologien 3 - Schaffen eines gesunden Arbeitsumfelds 4 - Flexibilität und Vertrauen 5 - Klare Zieldefinitionen und Deadlines 6 - Förderung von Selbstorganisation und Zeitmanagement 7 - Regelmäßige Team Building Maßnahmen Beispiele für Teambuilding-Aktivitäten Produktivitätskiller
Das könnte Ihnen auch gefallen
Blog
Webinare
Glossar

Free. Unlimited. Online.

Mit Bitrix24 können Sie miteinander kommunizieren, gemeinsam an Aufgaben und Projekten arbeiten und Kunden betreuen – alles an einem Ort.

Kostenfrei starten
Das könnte Ihnen auch gefallen
12 essenzielle Integrationen für Ihre Projektmanagement-Software
12 essenzielle Integrationen für Ihre Projektmanagement-Software
12 Min. Lesezeit
Bitrix24: Das beste CRM für Immobilienunternehmen in den VAE
Bitrix24: Das beste CRM für Immobilienunternehmen in den VAE
2 Min. Lesezeit
Wechsel zu einem digitalen Arbeitsplatz: 7 unverzichtbare Schritte für eine effektive Umstellung
Wechsel zu einem digitalen Arbeitsplatz: 7 unverzichtbare Schritte für eine effektive Umstellung
12 Min. Lesezeit