6 Wege für mehr Effizienz im Logistikmanagement

%thisname%
Daniel Schwarz
9. November 2021
Zuletzt aktualisiert: 9. November 2021

Logistik setzt sich aus verschiedenen Prozessen zusammen, die in der Summe eine reibungslose Lieferkette und höchste Effizienz im Logistikmanagement gewährleisten.

Für eine termingerechte Abwicklung sämtlicher Prozesse ist eine detaillierte Planung nötig, die über einen effizienten und kontinuierlichen Workflow realisiert wird. Ungewollte Unterbrechungen und Verzögerungen, beispielsweise durch fehlerhafte Datenbanken, gilt es bei der Effizienz in der Transportbranche weitestgehend zu vermeiden.

Effizienz im Logistikmanagement garantiert einen nahtlos ineinander übergehenden Prozessablauf und spart nicht nur jede Menge Zeit, sondern auch Kosten.

Eine optimale Koordination und die Planung von Inventar, Bestellungen, Routenverwaltung, Transport und Lagerung aber auch ein gutes Team Management garantieren eine effiziente Logistik. Wir stellen Ihnen 6 Wege für mehr Effizienz im Logistikmanagement vor, die Ihrem Unternehmen klare Vorteile rund um Effizienz, Kosten- und Zeitersparnis bieten.

Was ist Logistikmanagement?

Bevor wir uns mit Effizienz in der Logistikbranche beschäftigen, möchten wir erst folgende Frage klären: Was ist Logistikmanagement?

Das Logistikmanagement stellt einen Teilprozess der Versorgungskette dar und beinhaltet Supply Management, Distributionsmanagement, Production Management und Rückkehrlogistik.

Der Fokus liegt dabei in erster Linie bei der Organisation und Planung von Lagerung und Transport der Waren eines Unternehmens, bevor diese an den Kunden verkauft und ausgeliefert werden.

Der gesamte Ablauf des Logistikmanagements startet mit den Rohstoffen und Ressourcen, die für Ihre Produkte benötigt werden. Der Prozess endet, wenn die Auslieferung des Endprodukts an Ihren Kunden erfolgt und dieser mit der Ware zufrieden ist oder aber eine Retouren Organisation und passender Support benötigt werden.

Diese Vorteile bietet eine effiziente Logistik

Effizienz in der Lagerbranche senkt die Transportkosten Ihres Unternehmens und sorgt für eine höhere Kundenzufriedenheit. Für ein effizientes Logistikmanagement müssen sowohl die eingehenden als auch die ausgehenden Transporte berücksichtigt werden.

Ein geschickter Aufbau ebenso wie die Automatisierung von Workflows kann hierbei den Lagerbetrieb nachhaltig und entscheidend verbessern. Qualitätsprüfungen von Lieferanten verhindern im Vorfeld ein Versenden fehlerhafter Produkte und somit späterer Rücksendungen.

Eine kürzere Reaktionszeit bietet einen besseren und schnelleren Kundenservice und sorgt für eine höhere Kundenzufriedenheit. Dabei helfen Software-Tools, die Automatisierungsprozesse beinhalten.

Ein optimierter Lagerbestand bietet hinsichtlich Über- und Unterlagerung vor allem in finanzieller Hinsicht eine Effizienzsteigerung in der Logistik. Logistische Transportkosten können mithilfe einer Bestellsoftware koordiniert und dadurch sinnvoll reduziert werden.

Eine verbesserte Effizienz der Logistik zeigt sich nicht zuletzt in der Optimierung der Gesamtproduktivität und in einer langfristig gesteigerten Produktqualität. Die folgenden 6 Wege unterstützen die Effizienz im Logistikmanagement.

Weg 1: Inspektion der Einrichtung

Für eine effiziente Logistik sollten Sie Ihre Logistikprozesse und die dazugehörige Technik regelmäßig kontrollieren. Dies fördert nicht nur die Effizienz in der Lagerbranche, sondern bewahrt Sie auch vor Gefahren und Risiken, wie einer unsicheren Arbeitsumgebung, mangelnder Hygiene oder Problemen, wie zum Beispiel im Umgang mit Chemikalien.

Achten Sie darauf, dass Ihre Einrichtung frei von Schäden und sauber ist. Sorgen Sie dafür, dass keine Hindernisse im Weg stehen und Sie die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen einhalten, wie beispielsweise ausreichende Lüftung, Arbeitsschutzbekleidung und Brandschutzvorkehrungen.

Darüber hinaus spielen zahlreiche Faktoren, wie die richtige Beleuchtung und eine ordnungsgemäße Lagerung Ihrer Waren eine wichtige Rolle. Auch Container sollten regelmäßig gewartet werden, um den einwandfreien Zustand von Dach, Türen und Wänden zu gewährleisten. 

Weg 2: Inspektion der Fahrzeuge und Routenverwaltung

Ein effizientes Logistikmanagement beinhaltet auch die Inspektion sämtlicher Fahrzeuge, die für den Transport Ihrer Waren benötigt werden sowie die zugehörige Routenverwaltung.

Fehlfunktionen, Schäden oder Lecks an Fahrzeugen bergen Sicherheitsrisiken und Gefahren für Ihre Mitarbeiter und können zu Arbeitsunfällen führen. Zusätzlich bringt ein defektes Fahrzeug auch Ihre Arbeitsabläufe und Lieferpläne durcheinander und kann erhebliche Verzögerungen hervorrufen.

Passend zur Fahrzeugflotte sorgt eine individuelle Routenverwaltung dafür, dass sich wiederholende Routen automatisiert und optimal geplant werden. Über die Routenplanung werden die kürzesten und kostengünstigsten Wege ermittelt, die nachhaltig zu einer Effizienzsteigerung im Unternehmen beitragen.

Weg 3: Zuverlässige Bestandsverwaltung

Die Effizienz im Logistikmanagement bedarf einer sachgemäßen und adäquaten Bestandsverwaltung mithilfe eines Systems, das Ihren Bestand stetig aktualisiert, menschliche Fehler kontrolliert und Ihre Bestellungen überprüft.

Die Bestandsverwaltung inklusive einer Reihe an Tools beinhaltet eine Vielzahl unterschiedlicher Komponenten, die in ihrer Gesamtheit für eine effiziente Logistik sorgen. Zu diesen Elementen zählen aktuelle Lagerbestände, Auftragslisten, Bestellgenehmigungen, das Unternehmensbudget, Rücksendungen, aktuelle Lagerdatensätze und Nachverfolgungsdetails.

Eine entsprechende Software unterstützt Sie dabei, bei der Bestandsverwaltung stets den Überblick zu behalten und kein Detail aus den Augen zu verlieren.

Weg 4: Reibungsfreie Bestellabwicklung und Team Management im Alltag

Die Effizienz der Logistik lässt sich auch im Prozess der Bestellabwicklung deutlich steigern. Ein erfahrener Logistikmanager verfügt über vielseitige Kompetenzen in Bereichen Kommunikation, Mitarbeitermanagement und Multitasking.

Er ist eine wichtige Schnittstelle zwischen allen Beteiligten in der Lieferkette und koordiniert den gesamten Ablauf Ihrer Bestellungen. Für ihn ist eine reibungslos funktionierende, multifunktionelle und übersichtliche Software entscheidend. Nicht nur um den Überblick zu behalten und die Koordination der gesamten Logistik zu gewährleisten, sondern auch um Teams zuverlässig zu verwalten.

Eine zentrale, standardisierte Software garantiert eine exakte und effiziente Verarbeitung jedes einzelnen Auftrages und sämtlicher dazugehöriger Details, wie beispielsweise die Zahlungsabwicklung, ordnungsgemäße Verpackung der Produkte oder Sendungsverfolgungsinformationen. Gleichzeitig bietet sie aber auch wertvolle Team Kollaborations Tools. Alle am Prozess beteiligten Teammitglieder erhalten einen zentralen Zugriff auf Arbeitstools für Aufgaben-, Projekt- und Dokumentenmanagement und Werkzeuge für eine transparente Kommunikation.

Weg 5: Sichere Auftragsverarbeitung

Effizientes Logistikmanagement beruht auch auf einer Auftragsverarbeitung, in der sämtliche Details zu den Kunden und Aufträgen bearbeitet und abgewickelt werden. In diesem Schritt spielt auch das Kundenfeedback eine entscheidende Rolle. 

Hierbei sollte der gesamte Prozess der Bestellung bis hin zum Erhalt der Ware und dem anschließenden Support unter die Lupe genommen werden, um die Kundenzufriedenheit zentral im integrierten Customer Relationship Management zu erfassen und Optimierungsmöglichkeiten im Ablauf zu identifizieren. In diesem Abschnitt können Sie auch vorangegangene Fehler als wichtige Instrumente Ihres Lern- und Verbesserungsprozesses verarbeiten.

Weg 6: Vorausschauende Planung und Weiterentwicklung

Ein effizientes Logistikmanagement benötigt vor allem eine detaillierte und umfangreiche Planung sämtlicher Arbeitsprozesse und Logistikstationen.

Je detaillierter Ihr Plan ausgearbeitet wurde, umso besser lassen sich Risiken minimieren und Arbeitsabläufe optimieren. Hierbei ist es von großer Bedeutung, dass Sie auch über einen Backup-Plan verfügen, der zum Einsatz kommt, wenn unerwartete Schwächen oder Bedrohungen auftauchen.

Mit einem zweiten Plan in der Hinterhand, verfügen Sie über deutlich mehr Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Die Effizienz in der Transportbranche lässt sich durch eine vorausschauende Ressourcenplanung steigern, die dank moderner Software problemlos und übersichtlich gestaltet werden kann.

Mit Bitrix24 effizientes Logistikmanagement in der Praxis umsetzen!

Die Vorteile effizienter Logistik liegen in deutlichen Zeit- und Kostenersparnissen. Um den Logistikprozess so effizient wie möglich zu gestalten, stehen Ihrem Unternehmen diverse Wege zur Verfügung.

Hierbei spielt die Auswahl von Lieferanten inklusive ihrer Transportmöglichkeiten, die schnellsten Transportwege, die optimalste Liefermethode sowie der Einsatz einer flexiblen und umfangreichen Software für die Automatisierung von Standardprozessen eine entscheidende Rolle.

In diesem Zusammenhang bietet Ihnen Bitrix24 besonders vielseitige Tools zur Steigerung Ihrer Effizienz in der Logistikbranche an.

Mit der Lösung erhält Ihr Unternehmen unter anderem in den Bereichen der Bestandsverwaltung, der Bestellabwicklung, der Auftragsverarbeitung und der Planung eine wichtige Stütze, um Ihre Inventarverwaltung, Lagerplanungverwaltung, Routenverwaltung, Team Management und Ihre gesamte Organisation problemlos zu steuern.

Free. Unlimited. Online.
Mit Bitrix24 können Sie miteinander kommunizieren, an Aufgaben und Projekten gemeinsam arbeiten, Kunden betreuen usw. - und all das an einem Ort.
Lesen Sie auch
11 Tipps zur Arbeitsproduktivität für Kleinunternehmer
Die Top 10 Webseiten-Blocker für Produktivität und Fokus
7 grundlegende Tipps zur Optimierung von Geschäftsprozessen
6 Tipps zur Abstimmung von Marketing und Vertrieb